Werde eine/einer von uns...

Jeden 1. und 3. Freitag im Monat am Feuerwehrhaus am Sportzentrum - komme einfach vorbei.

Kernstadt

Kinderfeuerwehr Kernstadt

Wann:  Jeden 1. und 3. Freitag im Monat (ausgenommen Brückentage/ Ferien)

Wo:     Am Sportzentrum (Pommernstraße) in 65520 Bad Camberg

Aktuell besteht die Kinderfeuerwehr der Kernstadt aus 4 Mädchen und 18 Jungen.

Interesse? Bei Fragen zur Kinderfeuerwehr der Kernstadt wenden Sie sich doch bitte direkt an Daniel Ickenroth (Stv. Kinderfeuerwehrwart).

Allgemeines

Die Übungen der Kinderfeuerwehr der Abteilung Kernstadt finden jeden ersten und dritten Freitag im Monat statt. In den Ferien, an Feiertagen oder Brückentagen entfallen die Übungen.

Für die Kinder werden spannende und lehrreiche Übungen von den Betreuern ausgearbeitet und vorbereitet. Im Mittelpunkt steht die Arbeit der Feuerwehr und die Vorbereitung auf die Abnahme des Kinderfeuerwehrabzeichens und die spätere Aufnahme in die Jugendfeuerwehr. Mit Spiel und Spaß werden unter anderem folgende Übungsthemen bearbeitet:

Der Umgang mit dem Strahlrohr, Wo bekommt die Feuerwehr das Wasser her? Viele spannende und interessante Experimente, Personensuche im Stadtwald, Fahrzeug- und Gerätekunde, Umgang mit Schere und Spreizer (in kindgerechter Form), Persönliche Schutzausrüstung eines Feuerwehrmannes und vieles mehr.

Mit selbstgebastelten Fackeln begleitet die Kinderfeuerwehr der Kernstadt den Martinsumzug durch Bad Camberg.

Mindestens einmal im Jahr wird das Kinderfeuerwehrabzeichen („Tatze“) von den Kindern abgenommen.Die Abnahme wird im Rahmen eines Sommerfestes, in Anwesenheit der Eltern den Kindern abgenommen und im weiteren Verlauf die Urkunde und das Abzeichen verliehen.

Während der Phasen an denen der Übungsbetrieb durch Corona eingeschränkt bzw. nicht durchgeführt werden kann, finden kurze Online-Übungen statt. Des Weiteren werden die aktuellen Bestimmungen und Hygienevorschriften bei den Übungen beachtet. Kinder und Erwachsene tragen eine FFP2 Maske. Auf ausreichenden Abstand und Maskenpausen wird geachtet.

Ansprechpartner:

Kinderfeuerwehrwart

Malte Meister

+49 176 43160299

Stv. Kinderfeuerwehrwart

Daniel Ickenroth

+49 6434 38190